Heilerin Ausbilderin Lichtarbeiterin

Sabine Heinsen

Anerkannt nach den Richtlinien des DGH e.V.

Ausbildungen

Heiler-Ausbildung/Energetisches Heilen

Anerkannt nach den Richtlinien des Dachverbands Geistiges Heilen e.V.

Gehen Sie mit auf eine Reise, während der Sie lernen, Ihr heilerisches Potenzial zu entwickeln. Sie lernen, Ihre Gaben und Fähigkeiten zu erkennen, anzunehmen und wachsen zu lassen, Energien in lichtvolle Bahnen zu lenken und zum höchsten Wohle einzusetzen.

In einem geschützten Rahmen begleiten wir Sie einfühlsam und fördern Ihre Fähigkeiten. An 9 Wochenenden erhalten Sie fundierte Kenntnisse, die Ihnen eine eigenständige Arbeit als Heiler/in ermöglichen. Die Ausbildung ist darauf ausgerichtet inneres Wachstum und Heilung ins Fühlen, Erleben und das eigene Ich zu bringen.
Geistiges Heilen mit Engeln schafft eine wunderbare Brücke zu unserem Inneren. Energien wahrnehmen, fühlen, sehen und hellhören. Die Ausbildung erfolgt in einer Gruppe von min. 6 und  max. 16 Personen und wird betreut von 2 Ausbilderinnen. Das 9.Wochenende dient dem praxisorientierten Arbeiten, Übungseinheiten, Gesprächsführung, Tipps und Tricks aus der Praxis u.v.m.

Nach der Ausbildung begleiten wir Sie ein Jahr. Während dieser Zeit bieten wir regelmäßig Heilertreffen an, an denen Sie teilnehmen können. Diese Treffen dienen dem Erfahrungsaustausch und dem weiteren Lernen.

Auszüge aus den Seminarinhalten:

  • Basisarbeit/Tensorarbeit 
  • Grundlagen über Chakren/Meridiane/Energiefelder
  • Auraarbeit/Blockaden lösen
  • Tiere/Chakratiere
  • Die Elemente Erde-Feuer-Wasser-Luft
  • Regeneration von Zellen
  • Energetischer Schutz
  • Fremdeinflüsse lösen
  • Gordische Knoten/Karmische Verträge
  • Karmische Strukturen
  • Generationsarbeit/Familienkarma lösen
  • Welchen Einfluss haben all diese Dinge auf unser Leben?
  • Allergien und Unverträglichkeiten lösen

Und vieles, vieles mehr und natürlich ganz viel Zeit zum Üben des Erlernten.

Kosten: Pro Wochenende Euro 200,-  Einmaliger nur am 1.Wochenende zu entrichtender Kostenbeitrag für Arbeitsunterlagen: Euro 40,- !

Prüfungsgebühr: Euro 75,-

Nach Abschluss der Ausbildung besteht die Möglichkeit, die Anerkennung als Heiler/in nach den Richtlinien des DGH e.V. zu beantragen. Für weitere Informationen zur Anerkennung schauen Sie bitte auch auf die Website des DGH www.dgh-ev.de

Teilnehmer die diese Ausbildung für ihre persönliche spirituelle Entwicklung nutzen möchten, können dies sehr gern tun. Natürlich ist es kein Muss dem DGH beizutreten und die Zertifizierung als anerkannter Heiler/in zu beantragen um an unserer Ausbildung teilzunehmen.

Bei Interesse an der Ausbildung kontaktieren Sie mich und ich sende Ihnen sehr gern die vollständigen Unterlagen per Post zu.

Nächster Kursbeginn:  04.05.2019